Peter Huchel-Preis 2017 an Orsolya Kalász für "Das Eine"

Die Lyrikerin und Übersetzerin Orsolya Kalász bekommt in diesem Jahr den Peter-Huchel-Preis. Sie wird für ihren Gedichtband "Das Eine" ausgezeichnet. Die Jury aus Schriftstellern und Literaturwissenschaftlern würdigte den Gedichtband als herausragende Neuerscheinung des Jahres 2016. Kalász wurde 1964 in Ungarn geboren und lebt heute in Budapest und Berlin. Der Preis ist mit 10.000 Euro verbunden. Er wird seit 1984 jedes Jahr am 3. April verliehen. Preisstifter sind der Südwestrundfunk und das Land Baden-Württemberg.

Schwierige Lyrik zu einem sehr hohen Preis - dann ist es   BRUETERICH                 PRESS!         

BRUETERICH PRESS ist   eine gemeinsame           Maßnahme von

                  und

    ABO-COUNT:

     VON ALLEN

BRUETERICH PRESS- Abos mit 25% Rabatt und Buchgeschenk bitte per mail an: brueterichpress@email.de

Oder mit Nachricht "Abo" und Postadresse direkt hier im Formular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gestaltung und Satz:

Gold & Wirtschaftswunder
Christophstraße 6
70178 Stuttgart

mail@gww-design.de

Tel: 0049 (0)711 518 929 870
Fax: 0049 (0)711 518 929 879

Druck:

UWS Papier & Druck GmbH

Libanonstraße 72a

70184 Stuttgart

mail@uws-druck.de

Tel: 0049 (0)711 46 30 05

Fax: 0049 (0)711 46 40 52

 

Auslieferung:

Verlagsauslieferung Soyka

Goerzallee 299

14167 Berlin

kontakt@soyka-berlin.de

Tel: 0049 (0)30 805 87 419

Fax: 0049 (0)30 802 94 40

 

Die schicke BRUETERICH PRESS App gibt es für umme hier:

                oder auch da: