Maren Jäger auf literaturkritik.de über die ersten Bände von BP

"Der preisbewusste Leser sei von der Redaktion nachdrücklich darauf hingewiesen: Der Preis für diese Lyrik ist nicht – wie es das Motto behauptet – sehr hoch, er ist nicht einmal hoch. 20 € kosten 80-140 Seiten lyrischer Prosa und brillanter Essayistik, feinster Gedichte und ihrer Poetik, die vielleicht nicht ‚einfach’ sind – aber zu dem Besten zählen, was die deutschsprachige Gegenwartsliteratur aktuell zu bieten hat.
Und – geschätzte BuchhändlerInnen, geneigte LeserInnen – es ist nicht schwierig und nicht teuer (sondern intellektuell/ideell/finanziell in höchstem Maße lohnend), dabei zu sein und ein bisschen Lyrikgeschichte mitzumachen." 

Den ganzen Aufsatz findet man hier:

http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=20441&ausgabe=201504

Schwierige Lyrik zu einem sehr hohen Preis - dann ist es   BRUETERICH                 PRESS!         

BRUETERICH PRESS ist   eine gemeinsame           Maßnahme von

                  und

    ABO-COUNT:

     VON ALLEN

BRUETERICH PRESS- Abos mit 25% Rabatt und Buchgeschenk bitte per mail an: brueterichpress@email.de

Oder mit Nachricht "Abo" und Postadresse direkt hier im Formular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gestaltung und Satz:

Gold & Wirtschaftswunder
Christophstraße 6
70178 Stuttgart

mail@gww-design.de

Tel: 0049 (0)711 518 929 870
Fax: 0049 (0)711 518 929 879

Druck:

UWS Papier & Druck GmbH

Libanonstraße 72a

70184 Stuttgart

mail@uws-druck.de

Tel: 0049 (0)711 46 30 05

Fax: 0049 (0)711 46 40 52

 

Auslieferung:

Verlagsauslieferung Soyka

Goerzallee 299

14167 Berlin

kontakt@soyka-berlin.de

Tel: 0049 (0)30 805 87 419

Fax: 0049 (0)30 802 94 40

 

Die schicke BRUETERICH PRESS App gibt es für umme hier:

                oder auch da: